15.03. Tactical Home Defense Seminar

Das eigene Heim und die Familie schützen. In diesem Seminar setzten wir das Gelernte auf der Schiessbahn um.

04.02. | 11.03. | 15.04. | 06.05. | 10.06. Schulprojekt Konstanz

Auch jungen Menschen aus der Stadt kann man Lust auf die Natur machen. Mit altbewährten Methoden und frischen Denkanstössen wird dieses Schulprojekt auch 2022 wieder einmal ein Erfolg!

Naturpädagogik, Survival Training, Bushcraft Kurse und Expeditionen in der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland.

28. & 29.05. Privater Survival Kurs 

Das Überleben in bewaldetem Gelände steht im Mittelpunkt dieser zweitägigen Gruppenveranstaltung.

Naturpädagogik, Survival Training, Bushcraft Kurse und Expeditionen in der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland.

05.06. - Survival Kochkurs

In den eigenen vier Wänden zu kochen kann schon ab und an eine kleine Herausforderung sein, im Wald umso mehr.
Gemeinsam begeben wir uns an diesem Tag auf ein kulinarisches und lehrreiches Abenteuer in der Ostschweiz.

Naturpädagogik, Survival Training, Bushcraft Kurse und Expeditionen in der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland.

15.07. - 30.07. Packraft Tour                  (eigenes Projekt)

Jeder fängt mal klein an - auch Seefahrer. Eine längere Zeit autark auf dem Wasser unterwegs zu sein, dass ist für viele Menschen der Inbegriff eines Abenteuers.  

04.06. | 11.06. | 18.06. Schulprojekt Zürich

Auch jungen Menschen aus der Stadt kann man Lust auf die Natur machen. Mit altbewährten Methoden und frischen Denkanstössen wird dieses Schulprojekt auch 2021 wieder einmal ein Erfolg!

Naturpädagogik, Survival Training, Bushcraft Kurse und Expeditionen in der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland.

21.08. - 05.09. Sommer Expedition 2022 (eigenes Projekt)

Ich bin ständig auf der Suche nach spannenden Abenteuern für meine Kunden. In diesem Jahr geht die Reise in den hohen Norden.

Wichtiger Hinweis in eigener Sache:

Meine Aktivitäten sind mehr als nur ein Job. Darum ist es mir wichtig, dass jedes Projekt auch zu mir und meinen Werten passt. Nur so kann ich die besten Ergebnisse erzielen.

Weiterhin beinhaltet jedes Unterfangen in der Natur, jede Outdoorpädagogische Exkursion, jedes Survival Training, jeder Bushcraft Kurs und insbesondere jede Expedition Risiken.
Egal ob in der Wildnis vor der Haustür oder am anderen Ende der Welt.

Ich handle immer vorausschauend und sicherheitsbewusst, jedoch sind plötzliche Wetterumschwünge, herabfallendes Totholz oder Infektionen nicht immer berechenbar.

Darum empfehle ich meinen geschätzten Kursteilnehmern sinnvolle Impfungen wie bspw. Wundstarrkrampf und FSME vorab aufzufrischen und ebenso zusätzlich für einen optimalen Versicherungsschutz rechtzeitig und lückenlos zu sorgen.

Mehr Lesestoff im Blog